Bereits seit drei Jahren besteht der Würfelclub „Alfa Hala“. Gegründet wurde die Gruppe aus einer „Bierlaune“ heraus von Mitgliedern des FVE, die sich allwöchentlich zum gemütlichen Zusammensein in der FVE-Gaststätte treffen. Gewürfelt werden jeweils fünf verschiedene Spiele. Am Jahresende wird der Vereinsmeister gekürt. Im Sommer gibt es den beliebten Sommer-Cup. Natürlich wird nicht nur gewürfelt, oft liefert das Thema „Fußball“ dem Stammtisch jede Menge Stoff zur Diskussion. Aktuell zählt der Club 15 Mitspieler. Am letzten Spieltag waren davon 10 Spieler anwesend und konnten die neuen Polo-Shirts, gesponsert von Schuh- und Sporthaus Grimm, präsentieren. Nächster Spieltag ist der 6. Juni. Beginn 19.30 Uhr. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich Willkommen.

Teile diesen Beitrag: