F-Junioren
SV 45 Reinheim – FV Eppertshausen 3:1

F-Junioren des FVE überzeugen in Reinheim: Am Freitagabend, 6. September, traten unsere F-Junioren zum Auswärtsspiel beim SV Reinheim an. Harshan Singh Momi, Moritz Müller, Leon Müller, Din und Dzan Bajraktarevic, Marlon Nagel, Liana Hochwimmer, Dominik Braun, Luca Grajewski und Jonathan Stoll zeigten dabei eine rundum überzeugende Leistung. In der ersten Halbzeit erlebten die Zuschauer noch eine recht ausgeglichene Partie mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Leistungsgerecht ging es mit 1:1 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel war der FVE jedoch spielerisch deutlich überlegen und nutzte seine Chancen konsequent. Trotz einiger Konter der Gastgeber fuhren die Kinder am Ende einen verdienten 3:1 Auswärtssieg ein. Das Team ist erkennbar im Aufwind und kann selbstbewusst in die nächsten Spiele gehen.

E-Junioren
FV Eppertshausen I – GSV Gundernhausen I 16:2
SV 45 Reinheim II – FV Eppertshausen II 0:10
FV Eppertshausen II – JFV Groß-Umstadt III 9:3

Am vergangenen kalten und regnerischen Samstagmittag spielte die bisher ungeschlagene FVE E2 gegen den stark eingeschätzten Gegner von der JFV Groß-Umstadt 3. Das Spiel hielt was es versprach und in der ansehnlichen und ausgeglichenen Anfangsphase stand es schnell 1:1. Eine Direktabnahme nach einer Flanke von links für den FVE bzw. ein schöner flacher Freistoß aus großer Entfernung für die Gäste stellten den Spielstand ein. Zum Ende der ersten Halbzeit drehte unsere E2 jedoch auf und erhöhter auf 3:1. Direkt nach der Halbzeit ging es genauso weiter und in einem nach wie vor sehr sehenswerten Spiel erhöhte der FVE sogar auf 6:1. Dies war die Vorentscheidung. Die Gäste bewiesen allerdings Moral und es entwickelte sich ein munterer Schlagabtausch, der mit einem verdienten 9:3 für den FVE endete. Die Mannschaft hat damit ihren ersten Platz in der Quali zementiert und geht entsprechend selbstbewusst in die zwei verbliebenen Spiele. Es spielten: Hannes Berker, Jonas Elhs, Iven Fielko, Ilias Kummer, Lasse Majka, Patrick Lohnes, Lennard Murmann, Mohammad Sulaiman, Jakob Stoll

D-Junioren
FC Viktoria Schaafheim – FV Eppertshausen I 0:3

Etwas müde und holprig kamen die Jungs der D 1 am vergangenen Sonntag in Schaafheim ins Spiel. So dauerte es bis zur 16. Minute ehe Lucas D. den Ball im Netz unter bringen konnte. Dies gab aber immer noch nicht die nötige Sicherheit zu einem besseren Spiel. Erst nach der Pause konnte das Team trotz körperlicher Gegenwehr das Spiel besser gestalten und kam mit guten Kombinationen immer besser ins Spiel. In der 33. und 35. Minute war es Tim O. der zum 0:3 Auswärtssieg einlochte. Danach konnten die Jungs das Spiel locker auslaufen lassen.

FV Eppertshausen II – TSV Altheim 13:0
FV Eppertshausen II – 1.FC 1906 Erlensee IV 10:1

Vorschau Jugendabteilung:

G-Junioren
TSV Altheim – FV Eppertshausen; Samstag, 14.09.2019; 11:00 Uhr

F-Junioren
FV Eppertshausen – FSV Groß-Zimmern I; Samstag, 14.09.2019; 13:00 Uhr

E-Junioren
JSG Kleestadt/Langstadt – FV Eppertshausen I; Samstag, 14.09.2019; 14:00 Uhr
KSV Urberach II – FV Eppertshausen II; Freitag, 13.09.2019; 18:30 Uhr

D-Junioren
FV Eppertshausen I – TS Ober-Roden I; Sonntag, 22.09.2019; 11:00 Uhr
FV Eppertshausen II – GSV Gundernhausen; Samstag, 14.09.2019; 11:00 Uhr
FV Eppertshausen III – 1. FC Germania Ober-Roden II; Samstag, 14.09.2019; 09:00 Uhr

C-Junioren
TS Ober-Roden III – FV Eppertshausen; Samstag, 14.09.2019; 15:00 Uhr

Teile diesen Beitrag: