Unsere F- Junioren
 
Nachdem wir ihnen letzte Woche unsere Jüngsten vorgestellt haben, kommen wir heute zu unseren F- Junioren.
 
In der kommenden Saison 2016/17 starten wir mit drei F-Junioren Mannschaften. Auch bei den F- Junioren, wird nach den Regeln der Fair-Play Liga gespielt. Ziel dieser Liga ist es, dass sich die Kinder frei entfalten sollen, ohne ständig eingeengt zu werden. Was ältere Jahrgänge früher beim Straßenfußball gemacht haben, untereinander zu entscheiden, war es ein Foul oder war es keins, sollen die Kinder heute in dieser Liga umsetzen. Dies soll wieder nur ein kleiner Abriss zu der Fair-Play Liga sein. Weitere Informationen zu der Fair-Play Liga finden sie unter www.fairplayliga.de. Unsere F3 Junioren, bestehend aus den G-Junioren Spieler der letzten Saison, werden von Guido Böckelmann, Max Reinecke und Nico Müller trainiert. Max hat alle Jugendmannschaften im FVE durchlaufen und spielt ab der neuen Saison für unsere Aktiven. Nico und Guido sind über ihre Söhne in die Jugendarbeit eingestiegen. Die drei Trainer versuchen den Kindern mit sehr viel Spaß das Fußball spielen beizubringen. Vor einigen Wochen veranstalten sie ein kleines Trainingslager, mit gemeinsamen Mittag- und Abendessen. Die F2 Junioren der Saison 2015/16 bilden ab der neuen Saison die F1 und die F2 Junioren. In der vergangenen Saison zeigte die Mannschaft bereits ihr Potential und hielt mit den älteren Jahrgängen sehr gut mit. Da die Anzahl der Kinder in diesem Jahrgang dermaßen angewachsen ist, haben sich die Trainer und der Jugendvorstand auf eine weitere Mannschaft verständigt. Ziel ist es, jedem Kind genügend Spielzeiten zu geben. Die beiden Mannschaften werden weiterhin von Lutz Murmann, Hans Bronzel und Florian Kellenberger trainiert. Unterstützt werden sie ab Sommer von Janick Schlee. Lutz ist bereits seit seiner Kindheit dem FVE treu. Als Spieler und als Trainer hat er alle Mannschaften durchlaufen. Ein paar Jahre zog es ihn in die Fremde, als Aktiven Trainer des TSV Harreshausen und der FSV Münster. Florian spielte einige Jahre bei unseren Aktiven Mannschaften in Eppertshausen. Seine Jugendzeit verbrachte er größtenteils in Groß-Umstadt. Neben seiner aktiven Fußballkarriere, war er zudem einige Jahre als Schiedsrichter unterwegs. Hans spielte in der Jugend unteranderem für den VFB Stuttgart, wo er sehr viel Erfahrungen sammeln konnte. Diese gibt er nun an die Spielerinnen und Spieler der F-Junioren weiter. Wir wünschen allen Trainer/ Betreuern viel Spaß und Erfolg für die kommende Saison.
 
Neuigkeiten, Informationen und aktuelle Berichte können sie über unsere Homepage: www.fveppertshausen.de, über Facebook https://de-de.facebook.com/fveppertshausen, und seit Juli 2016 auch über, zur Zeit nur über den App Store von Apple, die FVE App (powered by AppYourself) bekommen. Nutzen sie die Quellen, um Fragen und auch Anregungen oder einfach nur Kontakt zu unseren Jugendvorstand oder auch die Trainer/ Betreuer aufzunehmen. Wir versuchen uns immer zu verbessern!
 
Trainingszeiten:
F1:     Montag und Donnerstag           17:30 – 19:00 Uhr
F2:     Montag und Donnerstag           17:30 – 19:00 Uhr
F3:     Dienstag und Freitag               17:30 – 19:00 Uhr
 
Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern des FV 1920 Eppertshausen weiterhin schöne Ferien, gute Erholung und eine gesunde und erfolgreiche Saison 2016/17!
 
Eine starke Jugend, für einen starken FVE!

 

FVE-Jugend in den Ferien

Im Rahmen des Sommerurlaubs an der Nordseeküse nahmen Henry und Philipp am Fußball-Camp in Carolinensiel teil. Die dreitägige Veranstaltung wurde von der Fußballschule Bernard Dietz durchgeführt und dauerte täglich ungefähr fünf Stunden. Insgesamt sieben Trainingseinheiten wurden von 4 DFB-Fußball-Lehrern oder Trainern mit A-Lizenz geleitet. Bernard Dietz, Kapitän der Europameistermannschaft von 1980, und Frank Saborowski, 118 Bundesligaspiele für Bayer Leverkusen und VFL Bochum und 80 2. Ligaspiele, waren hier die bekanntesten Trainer. 40 Kinder erwarteten mit viel Vorfreude die erste Trainingseinheit. Bei perfekten Wetterbedingungen wurden die Kinder von 6 bis 15 Jahren zunächst in drei Altersgruppen eingeteilt. Endlich ging es los! Auf den Rasenplätzen des TSV Jahn Carolinensiel fanden am ersten Tag drei abwechslungsreiche Trainingseinheiten statt. Es wurde viel Augenmerk auf Technik, Koordination und Schnelligkeit gelegt. Der Ball war immer mit dabei. Auch eine „Soccerwave“ hatte ihren Einsatz. Am zweiten Tag wurde die dritte Einheit durch den „Ennatz“-Cup ersetzt. Hier konnten die Kinder in verschiedenen Disziplinen das Erlernte sofort anwenden. In jeder Altersklasse wurde ein Sieger gesucht, der die meisten Punkte gesammelt hatte. Hier setzte sich Henry in der jüngsten Altersklasse durch und konnte eine Urkunde und einen Pokal in Empfang nehmen. In der mittleren Altersklasse setzte sich Philipp durch, der in einer Übung die Höchstpunktzahl und somit den besten Wert aller Teilnehmer erreichte. Auch er konnte sich über einen Pokal und Urkunde freuen. Am letzten Tag des toll organisierten Camps wurde die dritte Einheit durch ein Eltern-Kind-Turnier ersetzt. Selbstverständlich waren hier auch die Eltern Stephanie und Clemens aktiv. Insgesamt war es ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Es gab einen Europameister zum Anfassen, viele spannende Geschichten vom Fußball und Training für die Kinder.

Ein Saisonabschluss der besonderen Art!

Die Fussball C-Jugend der JSG Eppertshausen/Altheim hat ihre Fussballsaison mit einer abenteuerlichen Kanufahrt auf der Lahn beendet. Mit den Kickern, Geschwistern und Eltern ging es nach Weilburg. Nach einer Einweisung durch den Kanuverleiher paddelten alle wohl gelaunt durch den einzigsten Wassertunnel Europas. Schleusenwärter waren auch schnell gefunden, sodaß die Fahrt nach auf- und zukurbeln der Schleusen auf der Lahn weiter in Richtung Aumenau ging. Selbstverständlich durfte auch eine ausgedehnte Pause für eine Stärkung nicht fehlen. Auch ein kräftiger kurzer Regenschauers konnte die gute Laune nicht verderben.  Am Zielort angekommen, ging es mit der Lahn-Bahn wieder zurück nach Weilburg. Es war ein sehr gelungener Tag. Ein Dankeschön an die Fussballsparte des  TSV Altheim und an die Jugendabteilung FV Eppertshausen, die diesen Ausflug finanziell unterstützt haben.

FVE Saisoneröffnung mit Vorstellung des Jugendkonzeptes

Wir laden ALLE FVE-Abteilungen, FVE Freunde sowie Gönner, Elternschaft, Spielerinnen und Spieler zur FVE Saisoneröffnung ein. Diese findet am 27.August 2016 ab 12:00 Uhr auf dem Gelände des Sportzentrums statt! Es wird gegrillt und es wird Kinderanimation angeboten. Am Nachmitttag plant unserer Damenmannschaft ein Spiel und wir werden Kaffee und Kuchen anbieten.

Teile diesen Beitrag: