Eine knappe Niederlage musste unsere 2. Mannschaft im Derby gegen die dritte Mannschaft von Viktoria Urberach hinnehmen. War Urberach noch in der ersten Hälfte überlegen und vergab gute Torchancen, so hatte unsere Truppe in der zweiten Spielhälfte einige gute Möglichkeiten zum Ausgleich. Da leider keine davon genutzt werden konnte, blieb es beim Sieg für die Gäste.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag, den 15. November spielt die 2. Mannschaft bei Germania Babenhausen II. Spielbeginn in Babenhausen ist um 13.00 Uhr

Teile diesen Beitrag: