Am vergangenen Samstag fand die „Akademische Feier“ anlässlich des 100-jährigen Jubiläums unseres FV Eppertshausen statt. In der voll besetzten Bürgerhalle Eppertshausen begrüßten Lutz Murmann und Wilfried Ringel die Gäste. Mit einer spannenden Zeitreise und vielen Bildern führte Lutz Murmann durch 100 Jahre Weltgeschichte und die Geschichte des FVE. Durch Darbietungen der Tanzgruppe vom OWK Eppertshausen, Gesang der Gesangsvereine Germania und Liederkranz Frohsinn sowie  musikalischer Unterhaltung des  Duo SABICIO wurde den Gästen ein unterhaltsames Programm geboten. Als Gastredner traten unter anderem  Landrat Klaus-Peter Schellhaas  und Bürgermeister Carsten Helfmann ans Mikrofon. Im Verlauf des Abends wurden viele Mitglieder durch den Vorstand für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.

Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft:

Iris Gotta, Julian Gotta, Tatjana Gotta, Peter Inden, Kai Müller, Lukas Müller, Kristina Trippel

Ehrungen für 40 Jahre Mitgliedschaft:

Michaela Euler, Patrick Hiemenz, Gisela Köhler, Markus Kraus, Jens Murmann, Maria Sperl, Günter Tempel

Ehrungen für 50 Jahre Mitgliedschaft:

Michael Enders, Joachim Haus, Harald Kolb, Klaus Müller, Lutz Murmann, Bernhard Weidner

Ehrungen für 65 Jahre Mitgliedschaft:

Heinrich Gotta, Friedhelm Schrod, Peter Seitel, Willi Waldmann

Ehrung für 75 Jahre Mitgliedschaft:

Günter Schledt

Alle geehrten erhielten eine Urkunde, eine Nadel und einen FVE Regenschirm.

Im Foyer der Bürgerhalle wurden an diesem Abend die begehrten Merchandising Artikel, sowie die Eintrittskarten zu den Veranstaltungen des FVE im Jubiläumsjahr verkauft. Am Ende der „Akademischen Feier“ wurde das Festbuch präsentiert und ausgegeben. Dieses wurde von einem Gremium Festbuch, das sich aus Günter Anton, Tatjana Gotta, Dieter Gruber und Antonia Naumann zusammensetzt, erstellt und von Webmaster René Koch, sowie Druckpate Karl-Heinz Reuter in die Tat umgesetzt. Das 144 Seiten umfassende Buch wird bei den Veranstaltungen des FVE, sowie im Vereinsheim ausgelegt. Ebenso kann es bei einem der Vorstandsmitglieder ausgegeben werden.

Der geschäftsführende Vorstand bedankt sich beim Gremium „Akademische Feier“ unter der sagenhaften Leitung von Willi Trux, bei Lutz Murmann für die Moderation, bei allen anderen Gremien zum Jubiläumsjahr, bei allen Helfern an diesem Abend und vor allem bei allen Gästen, welche diese „Akademische Feier“ zu einer unvergesslichen Feier gemacht haben. Es war ein toller Abend und er macht Vorfreude auf die kommenden Veranstaltungen, welche schon am nächsten Wochenende mit den Maskenbällen der Jugendabteilung weiter gehen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger auch bei ihnen bedanken wir uns für die lange und sagenhafte Unterstützung, in welcher Form auch immer, für unsren FV Eppertshausen. Gerne Begrüßen wir sie an einer der zahlreichen Veranstaltungen in diesem Jahr. Eine Übersicht hierzu, sowie weitere Informationen zum Jubiläum finden sie auf unserer Homepage.

gez. der geschäftsführende Vorstand des FV 1920 Eppertshausen e.V.

Teile diesen Beitrag: