Eine Niederlage, die bei besserer Chancenverwertung vermieden hätte werden können, gab es vergangenen Samstag gegen die spielstarke Mannschaft der Spvgg. Dietesheim. Den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielte Michael Sticht Mitte der zweiten Halbzeit. Direkt danach vergab Uwe Sperl die große Chance zum Ausgleich, indem er einen Elfmeter verschoss. Kurz vor Ende der Partie setzte Dietesheim den Schlusspunkt zum 1:3. Alles in allem war es kein schlechtes Spiel unserer AH, jedoch sollte in Zukunft das Visier etwas besser eingestellt sein. Die nächsten Spiele sind Mittwoch, den 15.04.2015 um 19.30 Uhr bei Vikt. Dieburg und Samstag, den 18.04.2015 um 17.00 Uhr bei der Spvgg. 05 Oberrad.

Teile diesen Beitrag: