Am vergangenen Wochenende hat unser Nachbarverein der SV Münster sein neues Kunstrasenspielfeld eingeweiht. Kurzfristig wurden hierzu unsere beiden aktiven Mannschaften eingeladen und durften gegen den SV die ersten Spiele auf dem, nach neuesten Erkenntnissen erbauten Rasenplatz austragen. Unsere Glückwünsche gehen an die Verantwortlichen des SVM, die mit diesem gelungenen Projekt die Weichen für die Zukunft des Vereines gestellt haben. Dass unser Nachbarverein aktuell auch sportlich dem FVE um einiges voraus ist, zeigen die Ergebnisse der beiden Freundschaftsspiele.

Die 2. Mannschaft des FVE unterlag den zwei Klassen höher spielenden Gastgebern mit 3:6. Die erste Mannschaft war gegen den Gruppenligisten ebenfalls chancenlos und verlor klar mit 1:8.

Damit geht ein Jahr mit Höhen und Tiefen zu Ende. Es ist Zeit Bilanz zu ziehen. Eine gute Gelegenheit dazu gibt es bei der am kommenden Samstag, dem 17.12.2016 stattfindenden Weihnachtsfeier. Der Spielausschuss lädt herzlich ein.

Vorankündigung:

Am 7. Januar 2017 findet erstmals auf dem Geländes des FVE vor bzw. in der Vereinsgaststätte eine Après-Ski-Party statt. Hierzu ist die gesamte Einwohnerschaft von Eppertshausen und Umgebung eingeladen. Nähere Informationen folgen.

Teile diesen Beitrag: